Ziel ist, die Wahrnehmung der Jungen für ihre eigenen Grenzen und die Grenzen anderer zu schärfen, um dadurch ihr Repertoire an Möglichkeiten zur Konfliktlösung zu erweitern.

 

Alle Trainings finden auf der Grundlage des feministischen Ansatzes statt:
- Achtung und Respekt gegenüber allen Menschen

- Gleichberechtigung aller Menschen 


Alltägliche Konflikte in der Schule und mit Gleichaltrigen stehen genauso auf dem Programm wie Situationen, die Jungen mit Erwachsenen erleben und in denen Autorität, Sexualität und Gewalt bestimmende Elemente sind. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Mobbing".

 

Zu Beginn werden die Kursinhalte den Eltern vorgestellt.

 

´╗┐

Seminare Jungen

Teilnahme auch ohne Vereinsmitgliedschaft möglich.

Jungen (8-12 Jahre) - Tagesworkshop
Elterninformation 15 Minuten vor Trainingsbeginn!

Kurs-Nr Datum Uhrzeit Gebühr
Gäste / Mitglieder
Hinweise Anmelden


Jungen (ab 10 Jahre) - Laufendes Training
Jede Trainingseinheit ist in sich abgeschlossen. Einstieg mit und ohne SV-Vorkenntnissen an einzelnen Terminen m├Âglich.
Elterninformation vor Trainingsbeginn m├Âglich!
Paketpreis f├╝r Mehrfachbuchungen auf Anfrage.
Kostenloses Training mit dem Karlsruher Kinderpass!
Kurs-Nr Datum Uhrzeit Gebühr
Gäste / Mitglieder
Hinweise Anmelden


Sollten die Trainings gesponsort werden, reduzieren sich die Kosten! Fragen Sie unbedingt im B├╝ro nach!
Die n├Ąchsten Termine und Geb├╝hren auf Anfrage
´╗┐
´╗┐

Trainer

Carsten M├╝ller
Info
´╗┐